« Projekte
FEMA - FeldMediator in der Automatisierung
Finanzierung:
BMWi/AIF;
Hauptziel des Vorhabens ist die Entwicklung der Hard- und Software einer feldnahen modularen Automatisierungskomponente (Parametrierserver) mit Feldbusanschluss, welche die bewährte Geräte- und Produktdatenbeschreibungstechnologie EDD (Electronic Device Description) und das weiterentwickelte Konzept Field Device Integration (FDI) mit dieser neuen Informationsvorverarbeitung (CEP, ESP) in der Automatisierungskomponente kombiniert. Die Erweiterung der Vorverarbeitung in die Feldebene ermöglicht insbesondere den heute auch in der Automatisierungstechnik gewünschten Einsatz mobiler „Thin-Clients“ (z.B. Handheld, Smartphone, iPad), die vornehmlich der Informationspräsentation dienen.  Dies wird durch dieses Projekt ermöglicht, indem auf dem Parametrierserver die modernen IT Kommunikationsprotokollen wie Ethernet-basierte Web-Services zum Einsatz kommen. Außerdem wird auch die Durchgängigkeit der Informationen vom Feldgerät zu den Standard-Client-Anwendungen wie z.B. zu den Wartungs- und Instandhaltungswerkzeuge, den Produktions-prozessüberwachungs- und –steuerungssysteme  oder zu MES-Systeme verbessert.

Schlagworte

Automatisierung, Diagnose und Inbetriebnahme, Geräteintegration

Kooperationen im Projekt

Publikationen

2013
Die Daten werden geladen ...
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...