« Projekte
Expertise über die Zieldefinitionen für das berufliche Handeln von Familienhebammen
Projektbearbeiter:
MSc Elke Mattern
Finanzierung:
Bund;
Das Ziel der Expertise ist, die Outcome-Maße der Familienhebammentätigkeit zu eruieren, zu systematisieren und zu operationalisieren. Es werden sowohl vorhandene Dokumentationen hinsichtlich verwendeter Zielparameter analysiert als auch die Erfahrungen der Familienhebammen als Expertinnen vor Ort erhoben. Die Expertise wird abschließend einen abgestimmten Vorschlag zur Dokumentation und Evaluation der Familienhebammentätigkeit unterbreiten.

Anmerkungen

Projekt bearbeitet im Auftrag des Nationalen Zentrums Frühe Hilfen (NZFH), Köln

Schlagworte

Familienhebammen, Frühe Hilfen, Sekundärprävention, Ziele
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...