« Projekte
Enzyme der HAD-Superfamilie aus Pflanzen: Proteinstruktur, enzymatische Eigenschaften und Funktionen
Projektbearbeiter:
Anett May
Finanzierung:
Haushalt;
Forschergruppen:
Gegenstand der Untersuchungen sind neuartige Phosphatasen innerhalb der Haloacid Dehalogenase (HAD)-Superfamilie, die durch Umweltfaktoren reguliert werden. Es ist bislang weitgehend unbekannt, welche enzymatische Eigenschaften die Enzyme haben. Die biologischen Funktionen in eukaryotischen Systemen sind nicht charakterisiert.

Schlagworte

Phosphatase, Substrateigenschaften

Kooperationen im Projekt

Kontakt
PD Dr. Margret Köck

PD Dr. Margret Köck

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Zentren

Universitätsbiozentrum

Weinbergweg 22

06120

Halle (Saale)

Tel.+49 345 5521620

Fax:+49 345 5527230

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...