« Projekte
Entwicklung effizienter Faseraufbereitungs- und Fertigungstechnologien für hochwertige Naturfaser-Verbundbauteile
Projektleiter:
Finanzierung:
Bund;
Zielstellung des Projektes ist die Entwicklung einer "In line"- Technologie für die Herstellung von Naturfaserstoff gefüllten PP- Composite- Granulaten. Bechmark für die Material- Kennwerte (ermittelt an Granulaten) sind die mit der bisherigen Technologie errreichbaren Werte: 1. Stufe: Herstellung von Faserstoffen aus Holzspänen und Grünhanf auf einem "Zerfaserungsextruder" durch LMB; 2. Stufe: Herstellung von Composite- Granulaten für die Weiterverarbeitung zu Profilen und Spritzgussteilen am IWMH. Wesentliche Arbeitspakete sind die Entwicklung und Optimierung von Materialssystemen und Bauteil- Prototypen und die Optimierung von Profil- und Spritzguss- Werkzeugen. Besonders anspruchsvoll sind die Aufgabenstellungen für werkstoffmechanische Untersuchungen und Modellierungen/ Simulationen der Naturfaserverbunde.

Schlagworte

Faserstoff- / PP-Composites, Holz- und Hanffaserstoffe
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...