« Projekte
Einsatz der kontaktlosen Energie- und Datenversorgung in Flugzeugkabinen
Projektbearbeiter:
Axel Hoppe
Finanzierung:
Industrie;
Im Rahmen eines Teilprojektes des durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) im nationalen Luftfahrtforschungsprogramm geförderten Projektes KABTEC Kabinen­technologien für komfortable Passagierplattformen werden Möglichkeiten und Lösungen für den Einsatz der Technologie der kontaktlosen Energie- und Datenübertragung im Kabinenbereich von Passagierflugzeugen erforscht.

Ziel der Projektarbeiten ist die Schaffung einer modularen und flexiblen Kabine durch den Verzicht auf bestimmte Verkabelungen und kontaktbehaftete Verbindungen, wodurch z.B. eine stufenlose Positionierung der Passagierplätze ermöglicht wird. Weitere Schwerpunkte sind die Nutzung der Technologie für die automatische Generierung von Kabinenlayouts, für die Strom­versorgung verschiedener Displays und Anzeigeelemente sowie für die Energieversorgung der Sitze. Hierfür sind zum Schutz der Personen und der Technik vor möglichen Beeinflussungen durch magnetische Felder geeignete Lösungen zu entwickeln.

Schlagworte

Datenübertragung, kontaktlose Energieübertragung
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...