« Projekte
Die CT- Dichteverteilung der Lunge unter Ein-Lungen-Ventilation am Schweinemodell
Projektbearbeiter:
Franziska Heres
Finanzierung:
Haushalt;
Die vorliegende Arbeit hat das Ziel im Rahmen einer Lungenoperation unter Ein-Lungen-Beatmung Lungenregionen zu identifizieren, die einem zyklischen Öffnen und Kollabieren bzw. einer Überblähung unterliegen und somit einen Schlüsselmechanismus bei der Entstehung eines postoperativen Lungenversagens bilden.
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...