« Projekte
Deformations- und Bruchverhalten von glasfaserverstärkten PA 6/PA 66-Blends
Projektbearbeiter:
Beate Langer, Michael Nase
Finanzierung:
Industrie;
Deformations- und Bruchverhalten von glasfaserverstärkten PA 6/PA 66-Blends
Schnittverfahren zur Bestimmung der Rissverlängerung bei glasfaserverstärkten Kunststoffen
Im vorliegenden Projekt soll der Einfluss unterschiedlicher Mischungsverhältnisse (0/25/50/100 %) von PA 6 und PA 66 auf das mechanische und bruchmechanische Eigenschaftsniveau dieser Blends charakterisiert werden.Dabei soll eine mechanische Grundcharakterisierung, eine bruchmechanische sowie konventionelle Zähigkeitsprüfung der unterschiedlichen Blends vorgenommen werden. Weiterhin soll der Einfluss unterschiedlicher Farbmittel (4 Produkttypen mit je 1 M.-% Ruß, Eisenoxid-Pigment, Spinell-Pigment, Nigrosin-Pigment) am Modellwerkstoff PA 6/PA 66 50/50 untersucht werden.Zielstellung des Projektvorhabens ist die Optimierung des Werkstoffsystems PA6/PA66 bezüglich des Einflusses des Mischungsverhältnisses und der Verwendung verschiedener Farbmittel auf mechanische und bruchmechanische Werkstoffkennwerte und andererseits die Weiterentwicklung der Messtechnik zur Quantifizierung der stabilen Rissverlängerung deltaa, die eine Charakterisierung des Widerstandes gegenüber stabiler Rissausbreitung für glasfaserverstärkte Werkstoffsysteme ermöglichen soll.Durch eine Strukturanalyse soll die Basis für das Aufstellen von Struktur-Eigenschafts-Korrelationen geschaffen werden.

Schlagworte

Bruchmechanik, Farbmittel, Polyamid 6 (PA6), Polyamid 66 (PA 66)-Blends Glasfaser(GF)-Verbund, mechanische Eigenschaften

Publikationen

2007
Die Daten werden geladen ...
2006
Die Daten werden geladen ...
2005
Die Daten werden geladen ...
Kontakt
apl. Prof.  Dr.  habil. Wolfgang Grellmann

apl. Prof. Dr. habil. Wolfgang Grellmann

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Zentrum für Ingenieurwissenschaften (bis 09/2016)

Eberhard-Leibnitz-Straße 2

06217

Merseburg

Tel.+49 3461 462777

Fax:+49 3461 462592

wolfgang.grellmann(at)iw.uni-halle.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...