« Personen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html

Profil

Vita

10/2005 bis 08/2008 - Magisterstudium der Pädagogik und Soziologie (Abschluss mit Auszeichnung)

10/2008 bis 12/2012 - Zweitstudium des Lehramts an Förderschulen, (Lernbehinderten- und Verhaltensgestörtenpädagogik, Deutsch und Sachunterricht, Abschluss mit Auszeichnung)

11/2009 bis 09/2012 - wiss. Hilfskraft mit Abschluss im  Evaluationsprojekt zur flexiblen Schuleingangsphase im Land Brandenburg  (FLEX 2010) (Leitung: Prof. Dr. Ute Geiling) sowie im Projekt ILEA T als Projektkoordination (Leitung: Prof. Dr. Ute Geiling); Lehrbeauftragter an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg am Institut für Rehabilitationspädagogik sowie am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik

10/2012 bis 12/2014 - Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik, Arbeitsbereich Sachunterricht

10/2014 bis 03/2015 - Elternzeit

01/2015 bis 07/2016 - Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Paderborn am Institut für Erziehungswissenschaften, Arbeitsbereich Inklusion und Sonderpädagogische Förderung

07/2016 bis 10/2017 - Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Humboldt-Universität zu Berlin, Professional School of Education (PSE), Drittmittelprojekt FDQI-HU (Leitung: Prof. Dr. Vera Moser und Prof. Dr. Detlef Pech)

11/2017 bis 09/2019 - Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg am Institut für Rehabilitationspädagogik, Arbeitsbereich Inklusive Bildung

12/2018 - Abschluss der Promotion (Dr. phil.) an der Universität Paderborn (summa cum laude)

04/2019 bis 09/2019 - Vertretung einer W2-Professur für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Didaktik des Sachunterrichts an der Universität Siegen

Seit 10/2019 - Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik, Arbeitsbereich Sachunterricht

06/2020 - Ruf auf eine W1-Professur „Inklusion und Partizipation im Kontext von Schule“ mit Tenure-Track nach W2 an die Humboldt-Universität zu Berlin (abgelehnt)

Expertenprofil

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Didaktik des Sachunterrichts, inklusive Schulpädagogik unter besonderer Berücksichtigung von Fragen der Didaktik, Diagnostik und Partizipation, Einstellungen zur schulischen Inklusion; qualitative (v.a. teilnehmende Beobachtung, Text- und  Gesprächsanalyse) und quantitative Sozialforschungsmethoden (Design, deskriptive und inferenzstatistische Analysen mit SPSS)

Publikationen

Top-5 Publikationen

Die Daten werden geladen ...

Publikationsliste

2021
Die Daten werden geladen ...
2020
Die Daten werden geladen ...
2019
Die Daten werden geladen ...
2018
Die Daten werden geladen ...
2017
Die Daten werden geladen ...
ältere
2015
Die Daten werden geladen ...
2013
Die Daten werden geladen ...
2012
Die Daten werden geladen ...
2011
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...
2009
Die Daten werden geladen ...