« Personen

Profil

Vita

Frau Prof. Dr. Christa Schlenker-Schulte ist seit 1998

Leiterin des An-Institutes Forschungsstelle zur Rehabilitation von Menschen mit kommunikativer Behinderung (FST) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (www.fst.uni-halle.de).

Seit 1997

ist sie Professorin für Sprachbehindertenpädagogik im Institut für Rehabilitationspädagogik, Philosophische Fakultät III - Erziehungswissenschaften.

Sie studierte Grund- Hauptschul- und Sonderpädagogik mit den Fächern Gehörlosenpädagogik und Sprachbehindertenpädagogik. Diplom in Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Sonderpädagogik.

Promotion an der Heilpädagogischen Fakultät zu Köln in Patholinguistik, Heilpädagogische Psychologie und Gehörlosenpädagogik

Berufstätigkeit als Lehrerin an Gehörlosenschulen und Sprachbehindertenschulen, Tätigkeiten in Sprachambulanz.

Jahrelange wissenschaftliche Mitarbeit in drittmittelgeförderten Forschungsprojekten der Forschungsstelle für Angewandte Sprachwissenschaft zur Rehabilitation Behinderter (FST) in Heidelberg.

Expertenprofil

Kommunikationsstörungen bei Kindern, Schülern, Jugendlichen und Erwachsenen
Sprach-, Sprech-, Stimm-, Redeflussstörungen, Gehörlosigkeit, Schwerhörigkeit, Spätertaubung
Dialogisches Schreiben als didaktisch-​methodischer, prognostisch-​therapeutischer und psychosozialer Ansatzpunkt kommunikativen Handelns
Aufhebung von Sprachbarrieren bei sprachschwachen Jugendlichen und deutschlernenden Migranten durch Textoptimierung von Berufsabschlussprüfungen
Multimediale Gestaltung von Lehren und Lernen in Studium, Ausbildung und Schule
Virtuelles Lernen
Schulische, berufliche und soziale Integration kommunikationsbehinderter Menschen durch Gestaltung fördernder Kontextbedingungen (Nachteilsausgleich)

Forschung

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Publikationen

Publikationsliste

2015
Die Daten werden geladen ...
2014
Die Daten werden geladen ...
2013
Die Daten werden geladen ...
2012
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...
ältere
2009
Die Daten werden geladen ...
2008
Die Daten werden geladen ...
2007
Die Daten werden geladen ...
2006
Die Daten werden geladen ...
2005
Die Daten werden geladen ...
2004
Die Daten werden geladen ...