« Personen

Profil

Vita

1977-1983

Studium der Katholischen Theologie, Anglistik, Philosophie und Pädagogik an den Universitäten Regensburg und Würzburg
Staatsexamen in Katholischer Theologie, Anglistik und Pädagogik

1983-1987

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Dogmatik und Dogmengeschichte, Lehrstuhl Prof. Dr. Dr. Adam Seigfried, Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Regensburg

1988

Promotion zum Thema:
Der Personbegriff in der Trinitätstheologie der Gegenwart.
Eine Untersuchung der Entwürfe Jürgen Moltmanns und Walter Kaspers

1996-2003

Habilitation zum Thema:
Vom Papstamt zum Petrusdienst. Zur Neufassung eines ursprungstreuen und zukunftsfähigen Dienstes an der Einheit der Kirche

2000-2005

Akademische Rätin bzw. Oberrätin am Lehrstuhl für Praktische Theologie/ Religionspädagogik Prof. Dr. Georg Hilger

2003

Ernennung zur Privatdozentin

2005

Ruf an die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Übernahme des Lehrstuhls für Systematische Theologie/Dogmatik

Publikationen

Publikationsliste

2016
Die Daten werden geladen ...
2015
Die Daten werden geladen ...
2014
Die Daten werden geladen ...
2013
Die Daten werden geladen ...
2012
Die Daten werden geladen ...
ältere
2011
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...
2009
Die Daten werden geladen ...
2008
Die Daten werden geladen ...
2007
Die Daten werden geladen ...
2006
Die Daten werden geladen ...