« Personen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Portraitbild

Prof. Dr.-Ing. habil. Jürgen Pohl

Bernburger Straße 55

06366

Köthen (Anhalt)

Tel.+49 3496 672422

j.pohl@emw.hs-anhalt.de

Zur Homepage

Profil • Service

Vita

1977 Studium  Werkstofftechnik an der TH Otto-von-Guericke Magdeburg, 1982 Diplomabschluss, Forschungsstudium
1985 Ingenieur im Schwermaschinen- und Anlagenbau SKL Magdeburg
1987 Promotion Werkstoffprüfung (Ultraschallprüfung)
1991 Dozent bei der Deutschen Gesellschaft für zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP) Berlin
1995 wissenschaftlicher Assistent im Institut für Werkstofftechnik und Werkstoffprüfung der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Ausbildungsdozent bei der Firma PLR GmbH Magdeburg, Leiter des Ausbildungszentrums Magdeburg der DGZfP
2003 Habilitation auf dem Gebiet structural health monitoring, facultas docendi und venia legendi: zerstörungsfreie Werkstoffcharakterisierung
2009 Institut für Werkstofftechnik und Werkstoffprüfung der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
2011 HS Anhalt, Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Professur Werkstofftechnik/Fahrzeugtechnik

Expertenprofil

Werkstofftechnik und Werkstoffprüfung 
  • insbesondere zerstörungsfreie Prüfung und structural health monitoring
  • Zertifikat Stufe 3 UT, RT, ET, MT, PT, VT nach DIN EN ISO 9712, Master of NDT

Serviceangebot

Forschungsleistungen Werkstoffprüfung

Forschung

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Publikationen

Top-5 Publikationen

Die Daten werden geladen ...

Publikationsliste

2016
Die Daten werden geladen ...
2014
Die Daten werden geladen ...
2013
Die Daten werden geladen ...
2012
Die Daten werden geladen ...
2011
Die Daten werden geladen ...
ältere
2010
Die Daten werden geladen ...
2008
Die Daten werden geladen ...
2007
Die Daten werden geladen ...
2004
Die Daten werden geladen ...
2002
Die Daten werden geladen ...
2001
Die Daten werden geladen ...
2000
Die Daten werden geladen ...