« Personen

Profil • Service

Vita

Wissenschaftlicher Werdegang

1978-1979 Studium der Geschichte, Klassischen Philologie und Physikalischen Geographie an den Cours Universitaires in Luxemburg
1979-1985 Studium der Vor- und Frühgeschichte, Vorderasiatischen Archäologie und Geologie an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken
1985 Promotion zum Dr. phil.
1997 Habilitation und Venia Legendi in Saarbrücken

Beruflicher Werdegang

1985-1986 Wiss. Mitarbeiter am DFG-Projekt "Kamid el Loz", Libanon
1998 Vertretungsprofessur in Halle
1986-1991 Wiss. Mitarbeiter an der Universität des Saarlandes, seit diesem Zeitpunkt beteiligt am deutsch-bulgarischen Forschungsprojekt "Drama", Bulgarien
1991-1997 Wiss. Assistent an der Universität des Saarlandes, seither gemeinsame Forschungsprojekte mit den Universitäten in Prag und Sofia sowie den Akademien in Prag, Brünn und Sofia
1995 u. 1997 Lehraufträge an der Universität Paris Sorbonne 1
1995-1998 Lehraufträge an der Universität Metz
1997 Ernennung zum Oberassistenten an der Universität des Saarlandes
1998 Vertretungsprofessur in Halle
seit 1. Februar 1999 Universitätsprofessor in Halle
1999-2006 geschäftsführender Direktor des Institutes für Prähistorische Archäologie
2000 - 2002 Prodekan des Fachbereiches Kunst- Orient- und Altertumswissenschaften
2002 - 2006 Dekan des Fachbereiches Kunst- Orient- und Altertumswissenschaften
2002 - 2006 Mitglied der Senatskommission für Studium und Lehre
seit 2006 Prodekan der Philosophischen Fakultät I der Martin-Luther-Universität
seit 2006 Mitglied der Senatskommission für IT und Multimedia in Studium und Lehre

Herausgeber

seit 2001 Mitherausgeber der Prähistorischen Zeitschrift (Verlag deGruyter Berlin/NewYork)
seit 2001 "Schriften des Zentrums für Archäologie und Kulturgeschichte des Schwarzmeerraumes" (zusammen mit Andreas Furtwängler)

Mitgliedschaften

Seit 1998 Mitglied des Denkmalrates des Landes Sachsen-Anhalt
1999-2005 Boardmember of the European Association of Archaeologists
seit 2000 Mitglied der Römisch-Germanischen Kommission des Deutschen Archäologischen Institutes
seit 2000 Präsident des Zentrums für Archäologie und Kulturgeschichte des Schwarzmeerraumes e.V.
seit 2000 Mitglied des International Council of Indoeuropean Studies and Thracian Studies
seit 2002 Gründungs- und Vorstandsmitglied des Verein zur Förderung des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle (Saale) e.V.
seit 2008 Evaluation Panel Member des Fond National de la Recherche (Luxemburg)

Expertenprofil

frühe komplexe Gesellschaften
Kulturgeschichte des 3. und 2. Jahrtausends v. Chr. in Mittel- und Südosteuropa und der Ägäis
Archäologie von Kult und Religion
Kultur-/Technologie- und Wissentransfer
frühe Metallurgie und Gesellschaft
Archäologie des circumpontischen Raumes

Serviceangebot

Beratung beider medialen Aufbereitung zu achäologischen Themen aus meinem Schwerpunktprofil

Forschung

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Publikationen

Publikationsliste

2014
Die Daten werden geladen ...
2013
Die Daten werden geladen ...
2011
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...
2009
Die Daten werden geladen ...
ältere
2008
Die Daten werden geladen ...
2007
Die Daten werden geladen ...
2006
Die Daten werden geladen ...
2005
Die Daten werden geladen ...
2004
Die Daten werden geladen ...
2003
Die Daten werden geladen ...