Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Personen

Prof. Dr.-Ing. Norbert Bernhard

Hochschule Anhalt

FB 6: Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen

Bernburger Straße 55

06366

Köthen (Anhalt)

Tel.+49 3496 672350

Fax:+49 3496 672399

n.bernhard@emw.hs-anhalt.de

Profil • Service

Vita

Ausbildung  

1979-1987

Studium der Physik an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München  und der Universität Oxford

1987

Diplomarbeit in Experimenteller Festkörperphysik, LMU München

1994

Promotion zum Dr.-Ing. mit einer Arbeit über Halbleiter-Heterostrukturen auf der Basis amorphen Siliziums für die Anwendung in Dünnschicht-Solarzellen, Fakultät für Elektrotechnik der Universität Stuttgart

  Berufliche Karriere  

1988-1990

Wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Festkörperphysik und Technische Physik der TU München

1990-1995

Wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Physikalische Elektronik (inzwischen Institut für Photovoltaik) der Universität Stuttgart

1995-1996

Wissenschaftlicher Angestellter im Bereich Materialwissenschaften, Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW), Stuttgart

1996-2009

Entwicklungsingenieur, Leadingenieur und Projektleiter zunächst am Siemens Microelectronics Center, mit dem Bereich Halbleiter dann ausgegliedert zu Infineon Technologies, mit dem Bereich Halbleiterspeicher schließlich zu Qimonda, Dresden

seit 2009

Professor für Technologien der Photovoltaik, Hochschule Anhalt, Köthen

Expertenprofil

Dünnschicht-Solarzellen und Herstellungstechnologie, kristalline Silizium-Solarzellen und Herstellungstechnologie, Mikrostrukturierungstechniken in der Halbleitertechnologie, Plasma-Ätzen,  Plasma-unterstützte chemische Gasphasenabscheidung (PECVD)

Serviceangebot

Messungen und Analysen zu Halbleitertechnologie, insbesondere Photovoltaik

Forschung

Projekte

Die Daten werden geladen ...