« Projekte
Umfassende visuelle Informationssuche in multidimensionalen Datensätzen
Projektbearbeiter:
Dirk J. Lehmann
Finanzierung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ;
Umfassende visuelle Informationssuche in multidimensionalen Datensätzen
Um hoch-dimensionale Daten mittels Scatterplot Matrizen darzustellen ist eine Abstrahierung selbiger wie hier dargestellt erforderlich.
Ziel des Forschungsvorhabens ist es, einen neuen, allgemein anwendbaren  Lösungsansatz zur umfassenden Informationssuche und -modellierung in beliebigen  Datensätzen beizutragen. Kernidee des Antrags ist dabei die Anwendung von Bildanalyseverfahren auf systematisch generierte Visualisierungsergebnisse, um potentiell interessante Datenzusammenhänge vollautomatisch von irrelevanten Visualisierungen unterscheiden zu können. Durch die automatische Detektierung nichtzufälliger paar weiser Zusammenhänge können auch in hochdimensionalen Datensätzen alle möglichen Paarkombinationen von Datensatzattributen untersucht werden. Zur mathematischen Modellierung der entdeckten Abhängigkeiten wird weiter ein interaktives visuelles Inspektions- und Modellierungswerkzeug vorgeschlagen. Das beabsichtigte visuelle Analysewerkzeug soll dazu dienen, alle paarweisen Zusammenhänge in allgemeinen, hochdimensionalen Datensätzen sicher aufzufinden und mathematisch zu modellieren.

Schlagworte

Exhaustive Visual Search
Kontakt
Prof. Dr. Holger Theisel

Prof. Dr. Holger Theisel

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Fakultät für Informatik

Institut für Simulation und Graphik

Universitätsplatz 2

39106

Magdeburg

Tel.+49 391 6758773

Fax:+49 391 6711164

theisel(at)isg.cs.uni-magdeburg.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...