Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Transport hydrophiler kationischer Arzneistoffe an den Epithelien von Darm, Niere und Plazenta

Projektbearbeiter:
Johanna Müller, Dipl.-Pharm. Kathrin Hoffmann
Finanzierung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ;
Forschergruppen:
In diesem Projekt wurde sich hauptsächlich mit dem Transport kationischer Arzneistoffe an Caco-2-Zellen und an epithelialen Zellen der humanen Plazenta beschäftigt. Viele dieser Arzneistoffe sind Substrate für die verschiedenen, physiologisch vorkommenden organische-Kationen-Transporter.

Schlagworte

Drug Delivery, Kationentransporter, Membrantransport, OCT1, OCT2, OCT3

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...