« Projekte
Stabilisation von verschiedenen Kristallmorphologien durch Additive
Projektbearbeiter:
Dipl.-LMC Franziska Kreißig
Finanzierung:
Industrie;
Durch Fremdstoffe soll versucht werden die unterschiedlichen Morphologien von Kristallen zu stabilisieren, in Bereichen, in denen sie nicht als Stabilform vorliegen. Dies ist dann interessant, wenn die nicht stabile Form die besseren Anwednungeigenschaften gegenüber der stabilen Forrm aufweist.

Schlagworte

Co-Kristalle, Isomeren-Trennung, Konfirmation, Pharmazeutika, Reinheiten, Solvate, polymophe Kristalle

Geräte im Projekt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...