« Projekte
Rheomechanical Properties of wet mass powders
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Es wird erstmalig eine hierarchisch geordnete Übersicht über den Zusammenhang zwischen den molekularmechanisch begründeten, physikalischen Stoffwerten (z.B. schwache u. starke Atom- oder Molekülbindungen, Wechselwirkungs-Paarpotentiale, Bindungsenergien, E-Module, ideale Zerreißfestigkeiten, Viskositäten), den mechanischen Partikeleigenschaften (Oberflächen- und Kontaktverhalten) und den kontinuumsmechanisch definierten Fließkennwerten (Rheologie) flüssigkeitsgesättigter, niedrig bis hochverdichteter, feindisperser Partikelpackungen entwickelt.

Anmerkungen

Bearbeiter : Prof. Dr.-Ing. habil. Jürgen Tomas, Tel.: 0391-67-18782

Schlagworte

Rheologie
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...