« Projekte
RAPSODY - Messung der Strahlenbelastung von Angehörigen und Pflegekräften bei der ambulanten Behandlung von Patienten mit Radium-223-Dichlorid in Deutschland (RAPSODY)
Projektbearbeiter:
Dr. Großer
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Messung der Strahlenbelastung von Angehörigen und Pflegekräften bei der ambulanten Behandlung von Patienten mit Radium-223-Dichlorid in Deutschland (RAPSODY) Diese Zusatzstudie BAY 88-8223 /16888 wird durchgeführt, um eine möglicherweise bestehende minimale und bisher als unbedenklich eingestufte Strahlenbelastung für Angehörige und ambulante Pflegekräfte zu messen. Sie beinhaltet also keine weitere zusätzliche Therapie über die Hauptstudie hinaus, sondern lediglich zusätzliche, nicht belastende Messungen.

Schlagworte

Radium-223-Dichlorid

Kooperationen im Projekt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...