« Projekte
Professionalisierung und Verstetigung des Verwertungskonzeptes am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ
Finanzierung:
Bund;
Die außeruniversitären Forschungseinrichtungen in Deutschland verfügen dank ihrer Spitzenforschung über ein hohes Innovationspotential. Eine gezielte Erschließung dieses Potentials scheitert nicht selten am Fehlen geeigneter Verwertungsmodelle bzw. -strukturen, welche in die Lage versetzen, die Interessenslagen der Wissenschaftler und der Wissenschaftseinrichtungen als auch der Wirtschaft und der Investoren zu vereinen. Der Bedarf an tragfähigen Konzepten und Strukturen zur Verwertung von Forschungsergebnissen ist deshalb hoch.
Das UFZ konnte in der ersten Phase des Förderprojekts wesentliche Fortschritte zur gezielten Verwertung seines hohen Innovationspotenzials machen. So wurde mit der Abteilung WTT ein zentraler und kompetenter Ansprechpartner am UFZ etabliert. Darüber hinaus wurde basierend auf den Ergebnissen ein erstes Verwertungskonzept erarbeitet. Darauf aufbauend soll in der zweiten Phase eine weitere Professionalisierung des Technologietransfers am UFZ erfolgen.
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...