« Projekte
Managing Water Resources for Urban Catchments
Finanzierung:
Bund;
Ziel des Vorhabens ist die Entwicklung von wasserwirtschaftlichen Systemlösungen für eine nachhaltige Verbesserung der Gewässerqualität in Chaohu (Stadt und See). Dabei wird als innovativer Ansatz das „Urban Water Resources Management“ (UWRM) Konzept verfolgt, das sowohl eine effiziente Siedlungswasserwirtschaft in den urbanen und suburbanen Räumen als auch die Wechselwirkung mit den aquatischen Ökosystemen einschließt. Mit Hilfe eines umfassenden online Umweltinformationssystems für Behörden und Wasserversorger werden Daten und Modelle für das regionale Wassermanagement zur Verfügung gestellt. Der Chao-See als ökologisches und ökonomisches Schutzgut und Rohwasserlieferant für die Trinkwasserversorgung der Bevölkerung der Stadt Chaohu spielt dabei eine zentrale Rolle - auch für die Umsetzung des Masterplans „Ökologische Seestadt Chaohu“. Die wissenschaftlichen-technischen Lösungsansätze werden in Demonstrationsvorhaben implementiert.

Link zum IPs T32 / T51:
• Inhaltliche Schwerpunkte: Seenforschung, Trinkwassergewinnung aus Oberflächengewässern, Abwasserbehandlung, Systemmodellierung, Datenintegration und Visualisierung
• Produkte: Monitoringkonzepte und online Monitoringsysteme, Systemmodelle (Prozesssimulation), Umweltinformationssysteme
• Strategische Kooperationen: (1) führende chinesische Wissenschaftler in der Wasserforschung (Tongji Universität, Chinesische Umweltakademie, Institute der Chinesischen Akademie der Wissenschaften (Limnologie, Hydrobiologie)); (2) wichtiges Projekt des CAWR Verbundes (UFZ, TU Dresden)
• Outreach Aktivitäten: Konferenzen, Workshops, Capacity Development (Weiterbildung)
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...