Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Konzepte der Gesellschaftstheorie

Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Projektbeschreibung: Im Wissenschaftsbetrieb kommt das Studium und die Analyse moderner Klassiker der Sozialwissenschaften tendenziell zu kurz, obwohl eine solche Beschäftigung für Forschung und Lehre wichtig wäre, weil letztlich nur sie in der Lage ist, methodische Standards vor Augen zu führen und verständlich zu machen. Aus diesem Grund veranstaltet der Lehrstuhl für Wirtschaftsethik in Zusammenarbeit mit Prof. Martin Leschke (Universität Bayreuth) eine jährliche Konferenzreihe, bei der ein interdisziplinär zusammengesetzter Kreis von Wissenschaftlern das Gesamtwerk eines prominenten modernen Autors einer detaillierten Analyse unterzieht. Die Tagungsbände werden gemeinsam von Ingo Pies und Martin Leschke im Wissenschaftsverlag Mohr-Siebeck, Tübingen, herausgegeben.

Schlagworte

Klassiker, Sozialwissenschaften

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...