« Projekte
Kommunikation in Schaltanlagen Messdatenintegrität
Projektbearbeiter:
M. Gurbiel, A. Naumann
Finanzierung:
Industrie;
Baugruppen und Systeme in Schaltanlagen, die den Schutz in elektrischen Energiesystemen steuern, sind auf Messdaten angewiesen. Diese Datensätze können mit Hilfe verschiedener Messgeräte erfasst werden (z.B. Messwandler oder elektronische Messwandler). Dies reicht weiter von analogen Strom- und Spannungssignalen bis hin zu digitalen Datensätzen unterschiedlichster Formate. Eine derartige Vielfalt erschwert den Entwurf neuer Schutzgeräte. Aus diesem Grund wurde ein neues Gerät entwickelt, welches sich Merging Unit nennt. Die Hauptaufgabe dieser Merging Unit ist die Einbindung unterschiedlicher Arten von Messgrößen/Messwerten in einer Geräteschnittstelle, die daraus einen digitalen Datenstrom gemessener Abtastwerte generiert. Diese von der Merging Unit ausgegebenen digitalen Datenpakete sind standardisiert gemäß IEC 61850-9-2. Die Untersuchung jeder Merging Unit beinhaltet zwei Aspekte, die untersucht werden sollten. Zunächst sollte die Gestalt der Datenpakete und deren Konformität mit der Norm IEC 61850-9-2 getestet werden. Die Anforderungen an die Datenübertragung, wie z.B. die Verfügbarkeit oder Verzögerung von Messdaten sollten analysiert werden. Weiterhin spielt die Genauigkeit von Merging Units eine signifikante Rolle. Die Daten, die von der Merging Unit bereitgestellt werden, können unter anderem für Baugruppen, wie z.B. Schutzgeräte in Schaltanlagen, verwendet werden. Bis jetzt sind noch keine Normen oder Richtlinien für Genauigkeitstests von Merging Units verfügbar. Derartige Ausführungsrichtlinien würden dazu in der Lage sein, relevante Informationen zur Funktionalität und Zuverlässigkeit der Merging Units. Die Projektinhalte umfassen die Entwicklung von Testverfahren für Merging Units im Hinblick auf Messgenauigkeit und hinsichtlich der Konformitätsprüfung zur Norm IEC 61850-9-2. Die Aufgaben innerhalb des Projekts umfassen:
  • Entwicklung eines Teststands für Genauigkeitsuntersuchungen
  • Definition von statischen- und dynamischen Testszenarios für Genauigkeitsuntersuchungen von Merging Units
  • Entwicklung einer automatischen Testroutine
  • Entwicklung von Methoden zur Ergebnisauswertung von Genauigkeitsuntersuchungen
  • Entwicklung eines Teststands zur Untersuchung von Kommunikationsanforderungen und für Konformitätstests
  • Erarbeitung von Abläufen zur Konformitätsuntersuchungen

Schlagworte

Genauigkeitstest, IEC 61850, Kommunikation, Merging Unit, Schaltanlageautomatisierungssystem
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...