« Projekte
Hochschule Wismar
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Die verwaltungswissenschaftliche Begutachtung hat zum Ziel, zentrale Aspekte der Verwaltungsorganisation an der Hochschule Wismar zu analysieren, auf mögliche Schwachpunkte bzw. Verbesserungspotenziale hin zu untersuchen und anschließend praktische Handlungsempfehlungen für Verbesserungen und Modernisierungen zu entwickeln. Drei zentrale Elemente der verwaltungswissenschaftlichen Begutachtung standen bei der Analyse im Vordergrund:

- Organisationselemente in Form der Aufbau- und Ablauforganisation mit ihren entsprechen-den Verflechtungen, Schnittstellen, Aufgaben und Verteilungen,

  • - Personalmanagement mit dem Faktor Mensch als entscheidende Grundlage in Dienstleistungsorganisationen und
  • - Informationsmanagement als ebenfalls zentrale Säule des Organisationsmanagements mit Informationen, Kommunikation, Kooperation und vor allem der IT-Ausstattung.
  • Zentrale Säule ist die im November/Dezember 2015 durchgeführte Web-Befragung, die die Situation der Organisation Hochschulverwaltung durch messbare und operationale Indikatoren beschreiben helfen soll.

    Schlagworte

    Hochschule Wismar
    Kontakt

    weitere Projekte

    Die Daten werden geladen ...