« Projekte
HINTS - Next generation hybrid interfaces for spintronic applications
Finanzierung:
EU - FP7;
Das Ziel der organischen Spintronik ist die Verbindung von Effekten wie dem Tunnelmagnetowiderstand oder dem Giant-Magnetoresistance mit preiswerter organischer Elektronik. So soll die Herstellung nichtflüchtiger Speicher auch in flexibler Elektronik ermöglicht werden. HINTS widmet sich insbesondere der Untersuchung der Grenzflächen und den Möglichkeiten die Transmission für den Elektronenspin gezielt einzustellen. Die Aufgabe der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg besteht hierbei vor allem in der Herstellung von Schichtsystemen und der Nanostrukturierung organischer Spinventile. Neben diesen Bereichen wird in Halle vor allem die elektrische und magnetische Charakterisierung durchgeführt.

Anmerkungen

Koordinator: Dr. Alek Dediu, ISMN-CNR Bologna

Schlagworte

Organische Elektronik, Spintronic

Kooperationen im Projekt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...