« Projekte
HiFlecs - Hochperformante, sichere Funktechnologien und deren Systemintegration in zukünftige industrielle Closed-Loop-Automatisierungslösungen
Projekthomepage:
Finanzierung:
Bund;
HiFlecs - Hochperformante, sichere Funktechnologien und deren Systemintegration in zukünftige industrielle Closed-Loop-Automatisierungslösungen
Ziel des Forschungsvorhabens ist es, innovative Technologien für ein industrielles Funkkommunikationssystem zu erarbeiten, welches neue Funktionalitäten und Eigenschaften für Produktionskonzepte im Kontext Industrie 4.0 bietet, um beispielsweise verteilte regelungstechnische Echtzeitanwendungen zu realisieren.

Schwerpunkt des ifak ist die Abbildung dynamisch wechselnder Anforderungen künftiger Produktionskonzepte an die Echtzeitkommunikation auf adaptive Funktionen zukunftsweisender Funkkommunikationstechnologien. Dazu werden Anwendungsszenarien methodisch aufbereitet und Anforderungsprofile abgeleitet. Darauf basierend werden Validierungskonzepte erarbeitet, als Grundlage für simulative und messtechnische Untersuchungen. Mithilfe einer Validierungsplattform wird die Performance von Implementierungen anwendungsorientiert und technologieunabhängig untersucht und bewertet. Die Ergebnisse dienen der Erstellung von Fähigkeitsprofilen für die Zuordnung der erforschten Lösungen zu den Anforderungsprofilen.

Schlagworte

Automatisierungm Funkkommunikation, Echtzeitkommunikation, Industrie 4.0, Performance

Kooperationen im Projekt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...