Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

EpiDiv - Epigenetische Diversität von Gründlandpflanzen in den Biodiversitäts-Exploratorien

Projektleiter:
Finanzierung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ;
Wir untersuchen, ob epigenetische Veränderungen in Pflanzen eine Rolle bei der Anpassung an, bzw. Beeinflussung durch Landnutzung spielen. Dazu untersuchen wir Populationen des Spitz-Wegerich aus 150 Wiesen in drei Gebieten, die starke Unterschiede der Nutzungsintensität aufweisen. Wir analysieren sowohl das Wachstum, die genetische Vielfalt und die epigenetische Vielfalt. Ziel ist es, festzustellen ob es vor evolutionären genetischen Anpassungen zu schnellen epigenetischen Veränderungen kommt, die Pflanzen das Überleben unter veränderten Umweltbedingungen ermöglicht.

Schlagworte

Population des Spitz-Wegerich, epigenetische Diversität

Kontakt

Dr. Walter Durka

Dr. Walter Durka

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ

Standort Halle

Theodor-Lieser-Str. 4

06120

Halle (Saale)

Tel.+49 345 5585314

Fax:+49 345 5585329

walter.durka@ufz.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...