Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Entwicklung eines Reibhohlnietverfahrens zur Verbindung von Stahl- und Aluminiumblechen für Leichtbaukonstruktionen

Finanzierung:
BMWi/AIF;
Entwicklung eines Verfahrens welches unter Berücksichtigung der Werkstoffeigenschaften, der Vorteilhaftigkeit  von formschlüssigen Verbindungen und Reibschweißprozessen eine zukunftsweisende Verbindungsmöglichkeit für die Mischbauweise Aluminium-Stahl darstellt.

Schlagworte

Reibhohlniet

Kooperationen im Projekt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...