« Projekte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
AkquiPro I
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Seit April 2014 engagiert sich das Forscherteam in dem interdisziplinären Proojekt in den Themenfeldern E-Recruiting & Willkommenskultur. Ziel des Projektes ist es ein neues Konzept zur softwaregestützten Akquise von Fachkräften im innereuropäischen Ausland und deren langfristige Bindung an den Wirtschaftsstandort Deutschland zu entwickeln. Die Schwerpunkte lagen dabei auf folgenden Aspekten:
- Ermittlung des Fachkräftebedarfs Klein- und Mittelständischer Unternehmen (KMU) in Sachsen-Anhalt,

  • - Analyse des innereuropäischen Wanderungsverhaltens (Migrationsströme)
  • - Aufbau, Einsatz und Nutzen einer starken Arbeitgebermarke (Employer Branding) besonders für KMU
  • - Kulturspezifische Zielgruppenansprache
  • - Konzeptionierung eines Tools im web 2.0
  • Als Ergebnis der bisherigen Forschungsaktivitäten liegt nicht nur ein innovatives Konzept, sondern auch ein Dummy vor. Dieser stellt die Funktionsweise des angedachten Tools exemplarisch dar und dient dem Ziel, ausländische Studierende, die bereits ein Studium an der HS Harz aufgenommen haben, durch aktive Betreuung und Vermittlung in Kooperationen mit der regionalen Wirtschaft zu bringen. Im Ergebnis sollen die ausländischen Fachkräfte dadurch über ihre Studiendauer hinaus, an die Region gebunden werden.

    Schlagworte

    E-Recruiting, Willkommenskultur

    Kooperationen im Projekt

    Kontakt
    Prof. Dr. Jens Cordes

    Prof. Dr. Jens Cordes

    HS Harz für angewandte Wissenschaften

    FB Wirtschaftswissenschaften

    Friedrichstr. 57-59

    38855

    Wernigerode

    Tel.+49 3943 659230

    jcordes(at)hs-harz.de

    weitere Projekte

    Die Daten werden geladen ...