« Unternehmen & Forschende Einrichtungen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html

Oncotec Pharma Produktion GmbH

Portraitbild

Oncotec Pharma Produktion GmbH

Am Pharmapark

06861 Dessau-Roßlau

Tel.+49 34901 8857000

Fax:+49 34901 8857871

Oncotec Pharma Produktion GmbH ist weltweit ein zuverlässiger Partner in der Herstellung und Entwicklung von aseptisch produzierten Zytostatika. Besonderer Vorteil: Oncotec bietet auf Kundenwunsch einen Full-Service und ist der Ansprechpartner für die gesamte Wertschöpfung, von der Entwicklung im Labormaßstab, über Scaling-up bis hin zur Markteinführung und kommerziellen Produktion.

Sitz von Oncotec ist der „Pharmapark Dessau-Tornau“. Hier trifft Innovation auf Tradition: Aus dem ehemaligen „Bakteriologischen Institut der Anhaltischen Kreise in Dessau“ ist in den 80er Jahren der neue Impfstoffkomplex entstanden.

Oncotec entwickelt und fertigt für Sie sterile Zytostatika - im Lohnauftrag. Dabei ist Flexibilität unsere Stärke. Unsere freundlichen Mitarbeiter stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Bei der Produktentwicklung und bei der regulären Auftragsproduktion bieten wir Ihnen schnell konstruktive Lösungsvorschläge von hoher Qualität. Diese Lösungsvorschläge werden in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden vor dem Hintergrund der Einhaltung der Produktspezifikationen, des individuellen Kundenbedarfs und einer schnellen Umsetzbarkeit erarbeitet.

Die Projektrealisierung erfolgt für den Kunden transparent auf Grundlage eines gemeinsam vereinbarten Projektplans.
Der gute Draht zwischen Kunden und Oncotec basiert auf der Philosophie „one-face-to-the-customer“. Dieser schnelle Kommunikationsweg trägt maßgeblich zum Projekterfolg bei.

Wichtige Erfolgsparameter sind ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie eine mit dem Kunden abgestimmte „Time to market“-Strategie

Unser Entwicklungsprogramm umfasst folgende Leistungen:
  • Entwicklung und Validierung der analytischen Methoden
  • Prozessoptimierung
  • Scaling-up
  • Prozessvalidierung
  • CTD – Dokumentation
  • Produktion von Klinikchargen
  • Produktion im Labormaßstab bis hin zu 500 l - Ansätzen
  • Entwicklung und Optimierung von Gefriertrocknungsprogrammen
  • Stabilitätsuntersuchungen nach ICH
  • Untersuchungen von gestressten Proben mit erhöhtem Verunreinigungsgrad
  • Entwicklung eines geeigneten Verpackungsdesigns