« Publikationen
Region-specific alteration of GABAergic markers in the brain of heterozygous reeler mice
Nullmeier, Sven ; Panther, Patricia ; Dobrowolny, Henrik ; Frotscher, Michael ; Zhao, Shanting ; Schwegler, Herbert ; Wolf, Rainer
European journal of neuroscience. - Oxford : Blackwell Science, Bd. 33.2011, 4, S. 689-698
Impact : 3.658
Bibliographie: Originalartikel in begutachteter internationaler Zeitschrift Link 22 Zitationen
Prof. Dr. Herbert Schwegler

Leipziger Str. 44

39120 Magdeburg

Tel.+49 391 6713604

Fax:+49 391 6713630

herbert.schwegler@medizin.uni-magdeburg.de

GABAerge Neurone sind Schnittstellen amygdalo-hippocampaler Interaktionen bei der Gedächtnisbildung.Sie dienen als neuromodulatorisch kontollierte Filter des Informationsflusses in Amygdala und Hippokampus. Ihr Beitrag zur Kontrolle des Informationsflusses zwischen diesen beiden Strukturen speziell bei verschiedenen Aspekten des emotionalen Lernens und Gedächtnisses ist Hauptgegenstand unserer Forschung.

ffen. Wir untersuchen wir Tiermodelle, welche auf bestimmten genetischen Mutationen oder Variationen beruhen, und zum Vergleich oder zur Simulation von Vorgängen und Verhaltensänderungen des an Schizophrenie erkrankten Menschen dienen. Der Schwerpunkt unserer Forschung liegt hier in der Untersuchung der Veränderung bestimmter Neuronengruppen der dopaminergen, serotonergen, glutamtergen und GABAergen Transmittersysteme.





Weitere Publikationen der Autoren