« Publikationen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Das neonatale Immunsystem - modulation by regulatory T-cells and CTLA-4
Hebel, Katrin ; Pierau, Mandy ; Lingel, Holger ; Steiner, Michael ; Krause, Hardy ; Jorch, Gerhard ; Brunner-Weinzierl, Monika C.
Laboratoriumsmedizin. - Berlin [u.a.] : de Gruyter, Bd. 37.2013, 3, S. 123-129
Impact : 0.189
Bibliographie: Begutachteter Zeitschriftenartikel Link
Prof. Dr. habil. Monika Christine Brunner-Weinzierl

Leipziger Str. 44

39120 Magdeburg

Tel.+49 391 6724003

Fax:+49 391 6724202

monika.brunner-weinzierl@med.ovgu.de

Frau Prof. Brunner-Weinzierl forscht über molekulare Mechanismen der adaptiven Immunantwort. Seit ihren Forschungsarbeiten mit James P. Allison (Nobelpreisträger 2018) in Berkeley, beschäftigt sie sich mit "Immuncheckpoint" Therapien bei der Tumorabstoßung. Weiterhin interessiert sie sich dafür, wie Immunpathologien bereits in der frühen Kindheit angelegt werden (z.B. Allergien) und wie das Immunsytsems von Kleinkindern Infekte abwehrt.
Sie ist Leiterin der Forschung der Kinderklinik, deren Klinischer Immundiagnostik und Vorsitzende der Forschungskommission der OVGU. Seit 2016 ist sie gewählte Prorektorin für Forschung, Technologie und Chancengleichheit.

Leipziger Straße 44

39120 Magdeburg

Tel.+49 391 6715373

steiner@med.ovgu.de

Weitere Publikationen der Autoren