« Publikationen
Moral als Produktionsfaktor - ein unternehmerischer Beitrag zum strategischen Risikomanagement am Beispiel des Kruppschen Wohlfahrtsprogramms
Hielscher, Stefan
Halle: Martin-Luther-Univ. Halle-Wittenberg, Lehrstuhl für Wirtschaftsethik, 2009; 33 S.: graph. Darst. - (Diskussionspapier des Lehrstuhls für Wirtschaftsethik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg; 2009,3), ISBN 978-3-86829-113-1
Bibliographie: Monographie
Dr. Stefan Hielscher

Große Steinstr. 73

06108 Halle (Saale)

Tel.+49 345 5523387

Fax:+49 345 5527385

stefan.hielscher@wiwi.uni-halle.de

Der gesellschaftliche Kontext für unternehmerisches Handeln befindet sich im Zuge globaler Entwicklung und weltwirtschaftlicher Integration in einem grundlegenden Wandel. Der unternehmensethische Schwerpunkt meiner Forschung liegt auf der Fragestellung, wie Unternehmen die internen Wertschöpfungsprozesse strategisch auf diese Veränderungen ausrichten können Stichwort: Corporate Social Responsibility und Corporate Sustainability und welche Strukturen der Corporate Governance erforderlich sind, damit Unternehmen und ihre Manager die Chancen der weltwirtschaftlichen Entwicklung (besser) ergreifen und gleichzeitig zur Lösung moralischer Herausforderungen beitragen können.
Weitere Publikationen der Autoren