Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Publikationen
Publikation

Model-based measurement of PSDs granulation processes

Bück, Andreas ; Peglow, Mirko ; Tsotsas, Evangelos ; Kienle, Achim
Abstracts and proceedings // WCPT6-2010, World Congress on Particle Technology. - Nürnberg, insges. 4 S.; Kongress: WCPT; 6 (Nürnberg) : 2010.04.26-29[Beitrag auf CD-ROM]
Bibliographie: Buchbeitrag
Jun.-Prof. Dr.-Ing. Andreas Bück

Universitätsplatz 2

39106 Magdeburg

Tel.+49 391 6718319

Fax:+49 391 6718265

andreas.bueck@ovgu.de

Forschungsschwerpunkt NaWiTec:
Die dispersen Produkte der untersuchten Wirbelschichtprozesse sind charakterisiert durch so genannte Eigenschaftsverteilungen, zum Beispiel die Größen- und die Feuchteverteilung der Partikel. Aus industrieller Sicht besteht ein sehr großes Interesse an der Produktion von Gütern mit spezifizierbaren Gebrauchseigenschaften, d. h. Gütern mit bevorzugten Eigenschaftsverteilungen.

Der Forschungsschwerpunkt Regelung von Partikeleigenschaften befasst sich mit der Entwicklung und Erprobung von Regelungsstrategien zur direkten Einflussnahme auf die Eigenschaftsverteilungen zur Prozesszeit.
Prof. Dr.-Ing. habil. Evangelos Tsotsas

Universitätsplatz 2

39106 Magdeburg

Tel.+49 391 6758784

Fax:+49 391 6711160

evangelos.tsotsas@ovgu.de

Nach einem Werdegang über die Universitäten Thessaloniki und Karlsruhe sowie die Dow Chemical Company, lehrt und forscht Prof. Evangelos Tsotsas als Inhaber des Lehrstuhls für Thermische Verfahrenstechnik seit 1994 an der Otto-von-Guericke Universität. Schwerpunkte der Forschung liegen in der Trocknungstechnik, Wirbelschichttechnik, Partikelformulierung, bei porösen und granularen Medien, sowie in der diskreten Modellierung. Tsotsas ist Träger der höchsten internationalen Preise für Innovation und Exzellenz in der Trocknungsforschung. In der Wirbelschichttechnik ist er u. a. Initiator und Mentor von großen Verbundprojekten (NaWiTec, WIGRATEC). Er kooperiert sowohl mit weltweit führenden wie auch regional aktiven Unternehmen. Tsotsas ist Sprecher des DFG Fachkollegiums für Verfahrenstechnik und Technische Chemie sowie Mitglied des zentralen Auswahlausschusses der Alexander-von-Humboldt Stiftung. Er war Gründungsdekan der Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik in Magdeburg.
Weitere Publikationen der Autoren