Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Publikationen
Publikation

Ethnische Differenzierung oder Selbstexklusion? - zum Umgang junger Türken und Aussiedler mit Benachteiligungserfahrungen

Jobst, Solvejg ; Skrobanek, Jan
Migration und Bildung . - Münster [u.a.] : Waxmann, ISBN 978-3-8309-2109-7, S. 99-123, 2009
Bibliographie: Buchbeitrag
Prof. Dr. habil. Solvejg Jobst

Universitätsplatz 2

39106 Magdeburg

Tel.+49 391 6716940

solvejg.jobst@ovgu.de

Prof. Solvejg Jobst ist Lehrstuhlleiterin des Lerhstuhls Internationale und interkulturelle Bildung. Im Fokus der Betrachtung steht die Analyse des Zusammenhangs zwischen Bildung und Migration/"ethnischen" Minderheiten sowie die Internationalisierung/Europäisierung von Bildungsprozessen. Die soziale Gleichheit in der Bildungspolitik, im Bildungssystem und in der Bildungspraxis in verschiedenen Ländern wird durch vergleichende Forschungsmethoden betrachtet.
Weitere Publikationen der Autoren