Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Publikationen
Publikation

Im Duett - simultane Reizverarbeitung im Sternberg-Paradigma

Bittrich, Katrin ; Blankenberger, Sven
53. Tagung Experimentell Arbeitender Psychologen. - Lengerich [u.a.] : Pabst Science Publ., S. 210, 2011
Bibliographie: Abstract
Dr. Katrin Bittrich

Emil-Abderhalden-Str. 26-27

06108 Halle (Saale)

Tel.+49 345 5524363

katrin.bittrich@psych.uni-halle.de

Basierend auf klassischen Paradigmen der verbalen und visuell-räumlichen Kurzzeitgedächtnisforschung untersuche ich die kurzfristige Speicherung tonaler Reize. Im Gegensatz zu einer Vielzahl vorangegangener Studien verwende ich das tatsächliche Nachsingen als Wiedergabeformat. Hier hat sich insbesondere gezeigt, dass die Formulierung unterschiedlicher Maße der Reproduktionsgüte für eine differenzierte Betrachtung der zugrunde liegenden mentalen Repräsentation unverzichtbar ist (Bittrich, 2012).
apl. Prof.  Dr.  habil. Sven Blankenberger

Emil-Abderhalden-Str. 26-27

06108 Halle (Saale)

Tel.+49 345 5524364

Fax:+49 345 5527060

sven.blankenberger@psych.uni-halle.de

Meine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Kognitionspsychologie, insbesondere auf den Gebieten der mentalen Arithmetik (Kopfrechnen), der auditiven Wahrnehmung tonalen Materials und der Gedächtnispsychologie für auditives Material.
Weitere Publikationen der Autoren