Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Publikationen
Publikation

Corrigendum to "Selective crystallisation of a chiral compound-forming systemSolvent screening, SLE determination and process design" by Henning Kaemmerer et al. [Fluid Phase Equilibr. 296(2010) 192-205]

Kaemmerer, Henning ; Zinke, Ronald ; Lorenz, Heike ; Jones, Matthew J. ; Seidel-Morgenstern, Andreas ; Stein, Matthias
Fluid phase equilibria. - Amsterdam : Elsevier, Bd. 307.2011, 1, S. 110-112
Impact : 2.253
Bibliographie: Originalartikel in begutachteter internationaler Zeitschrift Link 2 Zitationen
Dr. Matthias Stein

Sandtorstr. 1

39106 Magdeburg

Tel.+49 391 6110436

matthias.stein@mpi-magdeburg.mpg.de

Wasserstoff ist ein Energieträger der Zukunft und wird bereits als alternative Energiequelle, z.B. beim Betrieb von Kraftfahrzeugen, getestet. Manche Mikroorganismen, also Bakterien und Algen, können Wasserstoff bei Raumtemperatur erzeugen. Forscher verstehen immer besser, wie Bakterien Wasserstoff erzeugen und welche Rolle die Enzyme dabei spielen. Wissenschaftler möchten die zugrunde liegen Prozesse nachvollziehen, um künftig mit künstlichen Systemen Wasserstoff produzieren zu können. In einem Kooperationsprojekt haben sich Forscher aus Magdeburg, Mühlheim und Uppsala der bakteriellen Wasserstofferzeugung gewidmet. Ihre Ergebnisse veröffentlichten sie kürzlich in der renommierten Fachzeitschrift Angewandte Chemie.

Erst wenn die Chemiker die Elektronenstruktur in den Metallzentren kennen, ist es ihnen auch möglich, die Enzyme gezielt zu verändern oder im Labor nachzubauen. Dies gelang jetzt in einem interdisziplinären Projekt.
Weitere Publikationen der Autoren