« Publikationen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Characterizing the anisotropic hardening behavior of aluminum bonding wires
Altenbach, Holm ; Dresbach, Christian ; Petzold, Matthias
Materials with complex behaviour II. - Berlin [u.a.] : Springer, S. 583-598, 2012
Bibliographie: Originalartikel in begutachteter zeitschriftenartiger Reihe Link
Prof. Dr.-Ing. habil. Dr. h.c. Holm Altenbach

Universitätsplatz 2

39106 Magdeburg

Tel.+49 391 6758814

Fax:+49 391 6742863

holm.altenbach@ovgu.de

Die Technische Mechanik ist heute mehr ein Querschnittsgebiet, welches u.a. in enger Verbindung zur Werkstoffwissenschaft Modelle des Werkstoffverhaltens in eine für den Computer verständlich Form bringt. Strukturen, Bauteile etc. werden anschließend bezüglich ihres Spannungs-Verformungsverhaltens auf der Basis kommerzieller Software unter Berücksichtigung der formulierten Konstitutivgesetze analysiert. Dabei ist insbesondere das Grenzverhalten zu bewerten. Aufgaben der Technischen Mechanik sind heute oftmals Mehrfeldprobleme. Neben mechanischen Effekten sind thermische, elektrische, magnetische Effekte einzubeziehen. Ursprünglich auf Festkörper beschränkt werden heute die Grenzen insbesondere zur Strömungsmechanik (Rheologie) überschritten. Daher spricht man auch oftmals von einem kontinuumsmechanischen Zugang.
Weitere Publikationen der Autoren