« Projekte
xµ-Zellen - Hocheffiziente Solarzellen auf ultradünnen Silizium-Wafern
Projektbearbeiter:
Stephan Schönfelder, Alexander Bohne
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Primäres technisches Ziel dieses Projektkonsortiums ist die substantielle Reduktion der "spezifischen" Zellenkosten, also des Quotienten "Kosten/Peak-Leistung" [ /Wp]. Das kann sowohl durch die Verringerung die Produktionskosten, als auch durch Erhöhung des Wirkungsgrads, der die pro Zelle maximal produzierte Leistung bestimmt, erreicht werden.

Schlagworte

Silizium-Wafer, Solarzellen, xµ-Zellen
Kontakt