« Projekte
Workbech für die Informationsfusion, Teilprojekt 3 Gießereitechnologie
Projektbearbeiter:
Sylke Krötzsch, Nadine Fröhlich
Finanzierung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ;
Die Erstellung von Fertigungsunterlagen für ein Gussstück ist ein komplexer Prozess, da ausgehend von dem CAD-Entwurf des Fertigteiles zunächst das Rohteil ermittelt werden muss, um dann daraus das Modell und die Form abzuleiten. Dieser Entscheidungsprozess greift auf Basisdaten zurück, die in Datenbanken gespeichert sind (Texte, Bilder, numerische Daten u.s.w.).
Im Rahmen des Forschungsprojektes sollen in einer Workbench Methoden (z.B. zur Dokumentverarbeitung, zum Maschinellen Lernen, zur Integration u.w.) bereitgestellt werden, die gesteuert aus einem Prozessablaufmodell die Basisdaten zur qualifizierten Entscheidungsfindung auswerten. Im Rahmen des Teilprojektes werden die Prozessmodelle entwickelt und ein Reengineering der Datenbanken durchgeführt.

Schlagworte

Datenbankreengineering, Gußteilentwurf, Informationsfusion, Prozeßmodellierung
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...