« Projekte
VAN - Virtual Automation Networks
Projektbearbeiter:
Thomas Bangemann
Projekthomepage:
Finanzierung:
EU - FP7;
Virtual Automation Networks (VAN) bilden die Kommunikation in heterogenen Netzen unter Einbindung von Weitverkehrsnetzen in industrieller Umgebung. Diese neue Thematik wird in dem gleichnamigen Integrated Project zusammen mit namhaften europäischen Automatisierungsherstellern untersucht. In dem 2005 begonnenen Projekt wurde zunächst der State-of-the-Art der industriellen Kommunikation, vorrangig ethernetbasierte Lösungen, umfassend analysiert. Weiterhin wurden Anforderungen für eine zukünftige VAN-Architektur formuliert. Das ifak arbeitet in dem Projekt in verschiedenen Tasks und ist dabei verantwortlich für die Workpackages Open Platform and System Architecture und Cooperation of private and public networks . Innerhalb des ifak sind die beiden Bereiche Industrielle Kommunikation und Informationsmanagement für Umwelt und Automation an den Projektarbeiten beteiligt.

Schlagworte

Ethernet
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...