« Projekte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Untersuchungen des Effekts eines Diabetes mellitus Typ I auf die DNA-Methylierung in Präimplantationsembryonen als Ursache für diabetogene Embryopathien
Finanzierung:
Stiftungen - Sonstige;
In diesem Projekt werden die Auswirkungen eines Typ-I-Diabetes mellitus der Mutter auf die Embryonalentwicklung der Nachkommen untersucht. Dabei wird eine Methylierungsanalyse in Präimplantationsembryonenvon Typ-I-diabetischen und stoffwechselgesunden Kaninchen durchgeführt. Die Analyse wird getrennt im Embryoblasten und im Trophoblasten und in männlichen und weiblichen Embryonen durchgeführt, um zwischen zelllinienspezifischen und geschlechtsspezifischen Effekten unterscheiden zu können.

Schlagworte

DNA-Methylierung, Diabetes mellitus, Frühschwangerschaft, Präimplantationsembryo
Kontakt