« Projekte
Teilprojekt 07 Wechselwirkung zwischen dem Bodenmikrobiom und der Vielfalt sowie der Identität von Baumarten in subtropischen Wäldern Chinas (BEFChinaSP7)
Projektleiter:
Finanzierung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ;
Mikroorganismen und Mykorrhizen (Form von Symbiose von Pilzen und Pflanzen) regulieren den Kreislauf der Bodenressourcen und Anpassung der Pflanzen an die Böden.
Dieses Projektvorhaben beschäftigt sich mit der Frage der Veränderung von Mikroorganismen- und mykorrhizalen Gemeinschaften in Abhängigkeit von der Vielfalt der Baumarten. Das Verbundprojekt wird im subtropischen China durchgeführt, eine Region wo das Risiko von Bodenerosion und Verlust biologischer Vielfalt besonders hoch ist.

Schlagworte

Bodenmikrobiom, Bäume
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...