« Projekte
Synthese von Inhibitoren der Spermatogenese
Finanzierung:
Haushalt;
Ziel des Projektes ist die Konzeption, Synthese und (externe) Erprobung von Verbindungen, die die Spermatogenese des Mannes beeinflussen. Erwähnenswert sind in diesem Zusammenhang Analoga von N-Butyl-desoxy-nojirimycin, welches als Leitverbindung vielversprechende, im Tierversuch reversible Inhibition der Spermatogenese aufzeigte. Analoga sollen insbesondere aus der Reihe der (fluorierten) Imino- und Thiozucker zugänglich gemacht werden.

Schlagworte

Inhibitor, Pille für den Mann, Spermatogenese
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...