« Projekte
Stuhl-Therapie für entzündliche Darmerkrankungen
Projektbearbeiter:
PD Dr. Alexander Link
Finanzierung:
Haushalt;
1) Im Rahmen dieser Beobachtungsstudie soll den Patienten der Zugang zu einer der effektivsten Therapien von rezidivierenden CDI-assozierten Diarrhoen ermöglicht werden.

2) Gewinnung von neuen Erkenntnissen zu Wirkmechanismen und Sicherheit der Stuhl-Therapie
a. Standardisierung der Applikationsmethode
b. Analyse der molekularen und mikrobiologische Veränderungen im Stuhl von Donor und Empfänger.
c. Einfluss auf die Allergiebereitschaft bzw. Atemfunktion

3) Untersuchung zur Bereitschaft von Patienten/Spender/Gesunden zur Stuhl-Therapie mittels Fragebögen.

Anmerkungen

Projekt in Kollaboration mit: Institut für medizinische Mikrobiologie Fr. Dr. I. Tammer/Prof. Dr. D. Schlüter Klinik für Pneumologie Prof. Dr. J. Schreiber

Schlagworte

Clostridium difficile, FMT, Microbiom, Stuhl-Therapie, fekale Transplantation
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...