Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Studie: Kontrolluntersuchung der Lage und der optischen Qualität der faltbaren Intraokularlinsen C-Flex Fa. Rayner und i-flex Fa. I Medical. Eine prospektive, offene monozentrische Studie

Finanzierung:
Industrie;
Diese Studie wird prospektiv monozentrisch durchgeführt und ist ein einfach maskierter, kontrollierter, 2-armiger randomisierter Parallelgruppenversuch über einen Beobachtungszeitraum von 6 Monaten postoperativ. Patienten die am Grauen Star operiert werden bekommen eine faltbare intraokulare Kunstlinse implantiert. Hauptprüfkriterium ist die Erfassung postoperativer anteriorer oder posteriorer Verschiebungen und Dezentrierungen mit Hilfe einer Scheimpflugkamera. Weiterhin werden postoperativ Refraktion, Kontrastempfindlichkeit mit der Ginsburg-Box, Wellenfrontdeformationen des gesamten Auges und Rückgang der Entzündungssymptomatik mit dem Laser-Flare-Meter überprüft. Außerdem wird spaltlampenmikroskopisch der Befund von Bindehaut, Hornhaut und Augenvorder-kammer erhoben.

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...