« Projekte
STIMULATE -> Bildgebung -> Ablative Verfahren
Projektbearbeiter:
Tim König, Janine Matschek, Christian Wybranski
Finanzierung:
Bund;
Das Potential zur Entwicklungen geeigneter Modellierungsansätze als auch der Methoden zur modellbasierten Therapieplanung werden evaluiert. Zudem werden erste Ergebnisse in Bezug auf geeignete Modelle und Ansätze zur optimalen Therapieplanung entwickelt. Begleitend ist auch die Registrierung von radiologischen Orientierungsaufnahmen mit prospektiv generierten Roadmap-Daten notwendig. Hierfür werden Anforderungen und Rahmenbedingungen für eine robuste, schnelle und genaue Registrierung von intraoperativ generierten Orientierungsbilddaten mit präoperativ erzeugten Roadmap-Daten untersucht. Des Weiteren stehen für die bildgestützten Interventionen die Möglichkeiten eines bilddatenbasierten Assistenzsystems für die dynamische Einblendung anatomischer Strukturen im Forschungsfokus.

Schlagworte

Brachytherapie, RFA
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...