« Projekte
Stark korrelierte Systeme auf frustrierten Gittern
Projektbearbeiter:
J.Richter
Finanzierung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ;
Untersucht werden Spinsysteme und korrelierte Elektronensysteme auf frustrierten Gittern in beliebiger Dimension (z.B. kagome- und pyrochlor-Gitter) hinsichtlich des Einflusses der Gittergeometrie auf die physikalischen Eigenschaften. Es sollen sowohl die Gemeinsamkeiten der Spin- und Elektronensysteme als auch die charakteristischen Unterschiede herausgearbeitet werden.

Schlagworte

Frustration, Heisenberg-Modell, Hubbard-Modell

Publikationen

2006
Die Daten werden geladen ...
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...