« Projekte
Der Slavist Dmitrij Tschizewskij und seine hallesche Privatbibliothek
Projektbearbeiter:
André Augustin
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Das Projekt widmet sich der Aufarbeitung der Bestände der in Halle befindlichen Privatbibliothek des Slavisten, Kulturhistorikers und Philosophen D. Tschizewskij, der von 1932 bis 1945 an der haleschen Universität lehrte. Die Realisierung erfolgt in zwei Phasen: 1. Phase: Sichtung der Bestände; Katalogisierung in den modernen elektronischen Medien 2. Phase: Erstellung einer gedruckten Bibliographie, die den Gesamtbestand kompakt dokumentiert

Schlagworte

Geisteswissenschaft, Geschichte Sachsen-Anhalt, Privatbibliothek, Slawistik
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...