Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Schalldämpfung durch Strukturmaßnahmen I

Projektbearbeiter:
Maik Liesegang
Finanzierung:
Industrie;
Im Projekt werden Untersuchungen zur Geräuschminderung von Pkw-Motoren fortgesetzt. Dabei werden mehrere Fallanalysen zur Erprobung verschiedener Vorgehensweisen bei der Schallquellenortung und -analyse durchgeführt. Ein Schwerpunkt sind Untersuchungen spezieller Geräuschprobleme mittels Schallintensitätsmessungen. Weiterhin erfolgen Messungen zur Bewertung von verschiedenen Sensoren und Messsystemen bezüglich ihrer Genauigkeit zur Lokalisierung von Schallquellen in der Motorakustik. Parallel wird die Korrelation von Luft- und Körperschallmessungen untersucht. Die Untersuchungen erfolgen sowohl an einfachen Messobjekten (Punktschallquellen) als auch an Motoren. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Untersuchung der Einsatzmöglichkeiten alternativer Konstruktionen und Werkstoffe für Geräuschminderungsmaßnahmen.

Schlagworte

Geräuschminderung, Schallquellenortung, Verbrennungsmotor

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...