« Projekte
Schaffung und Untersuchung von Ausgangsmaterial für die Selektion von Rhaponticinrhabarber und Erarbeitung landwirtschaftlicher Anbauverfahren
Projektbearbeiter:
Gerhadt Schnüber
Finanzierung:
Bund;
Ziel der Arbeiten war es, durch Aussaat von Samen von inhomogenen Rhabarberherkünften Nachkommen zu schaffen, die sich in ihren Rhaponticingehalten unterscheiden. Aus diesen Nachkommensortimenten wurden Pflanzen selektiert, die hohe Gehalte an Rhaponticin aufweisen und sich für die industrielle Extraktion von Rhaponticin eignen.

Schlagworte

Phytoöstrogene, Rhaponticin, Rhaponticinrhabarber
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...